Besucherzahlen auf der Homepage erhöhen

Das eigene Unternehmen startet mit einer neuen Homepage und man ärgert sich, dass niedrige Besucherzahlen und ein fehlendes Ranking bei Google vorherrschen. Mit professionellem Marketingstrategien und einer perfekten SEO bleiben Besucher nicht länger aus und man profitiert schnell von geschäftlichen Erfolgen.

Internet Werbung beinhaltet viele Facetten und setzt sich aus Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und weiteren im Online Marketing enthaltenen Aspekten zusammen.

Besonders wichtig für ein hohes Ranking bei Google ist die Suchmaschinenoptimierung. es kann man mit SEO White-Hat Strategien die Website optimieren damit besseres position auf Google erreichen kann. Google Adwords ist ein Bestandteil der SEM (Search Engine Marketing – Suchmaschinenmarketing) und ermöglicht ebenfalls ein hohes Ranking bei Google, bietet aber noch weitere Vorteile. Denn ein alleiniger Eintrag bei Google sorgt noch nicht für einen wachsenden Erfolg. Beim Suchmaschinenmarketing nutzt man den Vorteil, besonders auffällige Anzeigen zu erstellen und beispielsweise durch Bannerwerbung oder gezielter Adwords Werbung die Zielgruppe genau dort zu erreichen, wo diese nach Informationen und Angeboten sucht.

Damit die ganzen Maßnahmen im Online Marketing von einem dauerhaften Erfolg überzeugen, sollte die Homepage perfekt für Suchmaschinen strukturiert und mit einem hohen Wiedererkennungswert versehen sein. Wichtige, kurze und prägnante Informationen, eine kurze Ladezeit der Homepage, attraktive Bilder und möglichst wenig tabellarische Darstellungen sind ein Garant für eine Website mit hohem Wiedererkennungswert und moderner Struktur.

Bei SEO und den dazu vorbereitenden Arbeiten ist es wichtig, keinesfalls eine unübersichtliche und mit nicht der Wahrheit entsprechenden Informationen präsentierte Homepage zu besitzen. Eine Website professionell auf SEO vorzubereiten benötigt nicht unbedingt die Zuhilfenahme einer Suchmaschinen Agentur, sondern ist auch von privaten Personen zu erledigen. Beherzigt man die gezielte und korrekte Struktur der Website, sorgt für nachvollziehbare und fundierte Informationen, gestaltet ein modernes und übersichtliches Design mit kurzen Ladezeiten hat man die wichtigsten Aspekte der Vorbereitung bereits erledigt.

Da die SEM und auch SEO sich zu vielen Teilen über Keywords definieren ist es wichtig, die Anmeldung in Suchmaschinen mit gezielten Keywords zu gestalten. Um diese Facette des Online Marketing in Perfektion zu realisieren, sollte man sich als Webmaster in die anzusprechende Zielgruppe hinein versetzen und überlegen, welche Keywords die Zielgruppe bei einer Suche nach den angebotenen Artikeln und Dienstleistungen nutzen könnte. Eine vielseitige Eingabe diverser Keywords führt immer zum Erfolg im Online Marketing.

Suchmaschinenoptimierte Homepages sind wichtig und führen zu einem steigenden Ranking bei Google, welches zu hohen Besucherzahlen und somit zu einer Generierung des Umsatzes führt. Zahlreiche Strategien für erfolgreiches Marketing im Internet sind ohne die Hilfe einer SEO Agentur möglich und einfach vom Webmaster perfekt zu realisieren.

———-

Dieser Artikel wurde von Mehmet Mustafa geschrieben. Herr M.Mustafa schreibt regelmäßig Beiträge auf verschiedenen Webseiten und Blogs.  Als Webstrategist ist er tätig für das Unternehmen Tajo in der Schweiz.

 

6 Kommentare

  1. Patrick 27. März 2012 Antworten

    Ja ich sehe das eigentlich auch so im großen und ganzen. Die ganze Website sollte einfach stimmig und passend sein, um sich von anderen abzuheben. Deswegen würde ich auch sagen, dass man kein Standardtheme nehmen sollte.

    Beste Grüße :)

  2. Dr. HJ Karg 30. März 2012 Antworten

    Hallo zusammen, Hallo Mehmet,

    war das Thema nicht “Besucherzahlen auf der Homepage erhöhen”, oder irre ich mich da, denn nur halbwegs konkrete Hinweise dazu finde ich in diesem Artikel leider wirklich nicht…

    Bleibt es also beim alt-Eingemachten:

    Klassischer Content, Content … interne und externe Verlinkung und dann bleiben die gewünschten Besucher sicher auch nicht länger aus, sie steigern dann tagtäglich …

    … auch ohne die nur schwammig geäusserten, nicht nachvollziehbaren Hinweise, da hätte ich mir mehr unter diesem Titel erwartet…

    … sorry Dr. HJ Karg

  3. Fred 23. April 2012 Antworten

    Vielleicht sollte man noch soziale Netzwerke erwähnen, zumindest wenn sich das Thema der Website dazu eignet. Dann vielleicht noch Gastartikel auf besucherstarken Blogs. Damit wird man noch etwas weniger abhängig von den Suchmaschinen. Desweiteren kann man vielleicht auch noch eine Email Liste anlegen und diesselben Besucher, Besucher Die den Newsletter abbonniert haben, damit ein paar Mal auf die Website holen. Ansonsten vielleicht auch noch ein paar Videos auf YouTube und anderen Videosharingsites.

  4. IT-Hospital 27. April 2012 Antworten

    Vielen Dank für diesen interessanten Beitrag.

    Es ist von Vorteil wenn man Backlinks erstellt, Google findet dass gut.

    Habt ihr sonst noch Tips?

  5. Goldrausch 28. April 2012 Antworten

    Hi,

    Da ich Anfänger bin, hat mir Ihr Beitrag sehr geholfen. Danke.

    mirko

  6. Claudia 18. Dezember 2012 Antworten

    Und wieder ein paar Tipps. Als Einsteiger kann man ja nur sammeln und wenn es Erfahrung ist. Aber es ist schon irgendwie ein mühsames Geschäft, sich in den Suchmaschinen nach oben zu arbeiten.

    Naja, ich arbeite weiter dran.

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren